top of page
Suche
  • marko2398

Nachbarschaftsrikscha auf St.Pauli



In Kooperation mit der Lèja Stiftung und der Saga GWG Stiftung präsentieren wir unser neues Projekt: die Nachbarschaftsrikscha St.Pauli auf dem Gelände der Lèja Stiftung in der Thadenstraße 120-122. Die Rikscha steht allen Jung und Junggebliebenden kostenfrei zur Verfügung, die Freude daran haben, mit mobil eingeschränkten Senioren aus der Nachbarschaft Ausflugsfahrten zu unternehmen.


Bei den Ausfahrten findet ein lebendiger Austausch zwischen Jung und Alt statt. Interessante Gespräche und Diskussionen entstehen, dabei werden gegenseitig wertvolle Erfahrungen ausgetauscht. Die Rikscha eignet sich perfekt für Ausflüge in den nahegelegenen Wohlers Park, an die Elbe oder sogar für eine abendliche Kiez-Nachtfahrt. Unser Ziel ist es, Jung und Alt zusammenzubringen, das generationsübergreifende Verständnis zu fördern und die Wertschätzung sowie Toleranz in der Nachbarschaft zu stärken.


Alles was benötigt wird, ist eine Einweisung in die Bedienung der Rikscha, die mit einem Pilotenausweis gekrönt wird.


So einfach ist es, ein Lächeln in das Gesicht der Nachbarschaft zu zaubern!


Mobil eingeschränkte sowie potentielle Rikschapiloten können uns gern direkt kontaktieren.


Wir stehen für Fragen und Buchungen zur Verfügung


Convenit e.V.

Marko Schier

mobil 0176-2425804



Comments


bottom of page